Timtimo - gelber Linseneintopf

Habesha Food by Birlin

Veganer Eintopf mit gelben Linsen

H├╝lsenfr├╝chte gelten als besonders wertvolle Proteinquelle. In ├äthiopien und Eritrea haben vegetarische Gerichte – bedingt durch die Fastenzeit der christlichen Gepflogenheit – eine lange Tradition. Daher ist die vegetarische Habesha K├╝che vielseitig und reichhaltig. So wie dieser Linseneintopf, der auch leicht vegan zubereitet werden kann.

Wer nicht vegan essen m├Âchte, kann dieses Rezept leicht mit W├╝rzbutter erg├Ąnzen.

Garniert ist dieses Gericht mit Fladenbrot, das in W├╝rzbutter und Berbere geschwenkt wurde.

Die Zubereitung des Brotes zeigen wir hier. Zum Rezept der W├╝rzbutter geht’s hier.

Zutaten (3 Personen)

  • 200 g gelbe Linsen
  • 400 ml Wasser
  • 5-7 EL ├ľl
  • 2 mittelgro├če Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 50 ml Wasser
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Instant Gem├╝sebr├╝he
  • 1/2 TL Salz
  • 100 ml Wasser f├╝r Konsistenz

Zutaten f├╝rs Fladenbrot

  • 250 g Mehl
  • 230 ml Wasser
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL ├ľl
  • Berbere

Zubereitung

Gewaschene gelbe Linsen circa 20 Minuten in Wasser kochen. In einem Topf ├ľl erhitzen und gew├╝rfelte Zwiebeln und gehackten Knoblauch anbraten. Etwas Wasser dazugeben, so dass die Zwiebeln s├Ąmig gekocht werden.

Anschlie├čend Kurkuma, Gem├╝sebr├╝he und Salz hinzuf├╝gen, kurz vermengen und z├╝gig die gekochten Linsen unterheben. Nun das Wasser hinzuf├╝gen und unter st├Ąndigem r├╝hren in weitere 5 Minuten bei niedriger Hitze k├Âcheln lassen, bis eine s├Ąmige Konsistenz entsteht.

Hast du Fragen oder Erg├Ąnzungen zum Rezept?

Eine kulinarische Reise in die traditionelle eritreische K├╝che

Dieses Rezept stammt aus dem Buch "Injera und mehr", das wir hier vorstellen. Wiedergabe mit freundlicher Einverst├Ąndnis der beiden Autorinnen.

Habesha Food

enjoying more than one world

Immer mehr Menschen in den westlichen L├Ąndern entdecken die w├╝rzige und bek├Âmmliche Ern├Ąhrung der Habesha Region.

Wir bieten die bek├Âmmliche, vielseitige und reiche Esskultur der Habesha Region gepaart mit den h├Âchsten Qualit├Ątstandards aus Deutschland.

Lass dich von der Lebensfreude und der Geselligkeit der Habesha Menschen anstecken und lerne die trendigen Produkte und Gerichte kennen.

Kontrollierte Produktion

Vom Anbau ├╝ber die Verarbeitung bis zur Lieferung: wir nehmen's genau! Einige Produkte bauen wir selbst an oder lassen sie von Bauern anbauen, die exklusiv f├╝r uns produzieren.

Das wird m├Âglich, indem wir vor Ort die Rohware gewissenhaft pr├╝fen und selbst abpacken.

Wir achten darauf, dass unsere Produzenten mit h├Âchster Sorgfalt vorgehen und legen besonderen Wert auf langj├Ąhrige Kooperationen.

Gepr├╝fte Qualit├Ąt

Wir beproben bereits im Ursprungsland und beauftragen ein deutsches Lebensmittellabor mit einer umfassenden Analyse. Neben dem vorgeschriebenen R├╝ckst├Ąnden pr├╝fen wir auch auf Mikrobiologie und verbotene Farbstoffe.

Nat├╝rlich verwenden wir ausschlie├člich in Europa zugelassenes Verpackungsmaterial.

So k├Ânnen wir sicher sein, die bestm├Âgliche Qualit├Ąt zu liefern.

Unkomplizierter Service

Das Beste aus zwei Welten - ist auch hier unser Anspruch.

Afrikanische Lebensfreude und Genuss verbinden wir mit einer effizenten Logistik und professionellen Betreuung.

Wir bauen unser Sortiment laufend aus.
Was k├Ânnen wir besser machen?