Habesha: Geographie, Land & Leute

Habesha Food by Birlin

Geschichte, Land & Leute in √Ąthiopien und Eritrea

Das Hochplateau im Osten des Nils wird auf arabisch “Habesh” genannt. Das Habesha-Volk und deren Kultur ist jedoch viel komplexer als diese einfache Herleitung vermuten l√§sst. Erst einmal meinen wir damit die Menschen, die im Hochland von √Ąthiopien und Eritrea leben.¬†

Foto einer Landschaft in Eritrea

© Marek Poplawski | Dreamstime.com

Doch dieses Gebiet war in seiner Geschichte aus vielen einzelnen Königreichen zusammengesetzt und so leben heute ca. 80 unterschiedliche Ethnien in diesem Gebiet.

Eine halbe Million Eritreer flohen w√§hrend des Unabh√§ngigkeitskrieges aus dem Land. Im 20. Jahrhundert waren Massen von √Ąthiopiern gezwungen vor ethnischer Gewalt und grosser Hungersnot zu fliehen.

Deshalb leben Hunderttausend von Menschen, die sich mit der Habesha-Kultur identifizieren, heute in den USA, Europa, Israel und Saudi-Arabien, Asien, Australien und Lateinamerika.

Foto einer Landschaft in Eritrea

© Rudolf Ernst | Dreamstime.com

Ulla Gr√ľn: Injera und Freunde

Interview: Wie es dazu kam, dass eine Hamburgerin ein eritreisches Kochbuch schreibt.Ulla Gr√ľn und die Entstehung ihres Habesha-Kochbuchs "Injera und Freunde."¬†Ulla Gr√ľn, Autorin des Habesha-Kochbuchs "Injera und Freunde"Habeshafood:Merhawi ist ein junger Eritreer,...

Bier brauen in √Ąthiopien

Bier brauen in √Ąthiopien und √§thiopisches Bier in EuropaDas helle Lager von Walia ist in √Ąthiopien weit verbreitet.√Ąthiopien steht nicht nur f√ľr besonders leckeres Essen und der traditionellen Kaffeekultur. Auch Bier wird traditionell in √Ąthiopien gebraut ‚Äď und das...

Injera Fladenbrot – mehr als eine Zutat

Injera ‚Äď Traditionelles √§thiopisches Sauerteig FladenbrotDas traditionelle √§thiopische Sauerteig Fladenbrot, Injera genannt, ist die Basis f√ľr jedes Gericht. In √Ąthiopien ist es praktisch ein Muss, dieses glutenfrei Fladenbrot zu den verschiedenen Currys oder...

Berbere – taste of the horn of Africa

Berbere ‚Äď die scharfe traditionelle Gew√ľrzmischung.Berbere z√§hlt zu den sch√§rfsten, √§thiopische Gew√ľrzmischungen. Wesentliche Bestandteile der Berbere sind Chili, Ingwer, Knoblauch, Koriander, Nelke und Piment. In Afrika wird der Berbere auch langer Pfeffer...

Kollo – der gesunde Snack

Kolo ‚Äď der traditionelle √§thiopische SnackIn √Ąthiopien und Eritrea hat gesunde Nahrung einen hohen Stellenwert. Daher gibt es auch eine gro√üe Anzahl an wirklich gesunden und sehr leckeren Snacks. Einer davon ist Kolo. Der traditionelle √§thiopische Snack ist einfach zu...

Selber Kaffee rösten

Kaffee nach traditioneller √§thiopischer ArtEine popul√§re Kaffeesorte in der Habesha-K√ľche sind die Bohnen aus der Region Sidamo. Sie zeichnen sich aus durch ein mildes Aroma, eine elegante S√§ure und eine schokoladige Note mit milder ausbalancierter W√ľrze. Sidamo...

Die traditionelle äthiopische Kaffeezeremonie

Gemeinsam Kaffee trinken - Ausdruck von Gastfreundschaft und Lebensfreude¬© Derejeb | Dreamstime.com√Ąthiopien gilt als die Geburtsst√§tte des Kaffees, weil diese vielseitige Pflanze dort als erstes kultiviert wurde. Kaffees aus dem √§thiopischen Hochland geniessen bis...

Shiro Mehl

Shiro Mehl ist nicht nur bek√∂mmlich, sondern nimmt auch eine besondere Stellung in der eritreisiche K√ľche einShiro Mehl ist eine der wichtigsten Zutaten in der eritreischen K√ľche. Dabei besteht das Shiro Mehl aus getrockneten H√ľlsenfr√ľchten. Je nach Region werden...
Teff Getreide Zwerghirse
Foto eines Bauern, der mit zwei Ochsen das Feld pfl√ľgt

© Hans Turkensteen

√Ąthiopien und Eritrea ‚Äď die Wiege der Menschheit?

Viele Afrika-Urlauber zieht es nach Tansania, Kenia oder Namibia. Dabei gilt gerade die Region um √Ąthiopien und Eritrea als besonders facettenreich und als die Wiege der Menschheit. Davon gibt auch ‚ÄěLucy‚Äú ein Zeugnis ab, ein Skelett der Homo sapiens Vorl√§ufer, das im Museum in Addis Abeba bewundert werden kann.

Leider z√§hlen heute √Ąthiopien und Eritrea zu den √§rmsten L√§ndern, da die Politik von Misswirtschaft und Korruption gepr√§gt ist. Es gibt aber auch hoffnungsvolle Entwicklungen: Im Oktober 2019 hat √Ąthiopiens Ministerpr√§sident Abiy Ahmed Ali den Friedensnobelpreis verliehen bekommen, weil er sich f√ľr eine bessere Beziehung zum Nachbarland Eritrea einsetzt. 2018 hatten beide L√§nder einen Friedensvertrag unterzeichnet, der einen 20 Jahre dauernden Streit beendet hat.

© Sergio Di Pasquale | Dreamstime.com

© Sergio Di Pasquale | Dreamstime.com

ID 164008854 © Emily Wilson | Dreamstime.com

 © Emily Wilson | Dreamstime.com

Habesha Food

enjoying more than one world

Immer mehr Menschen in den westlichen L√§ndern entdecken die w√ľrzige und bek√∂mmliche Ern√§hrung der Habesha Region.

Wir bieten die bekömmliche, vielseitige und reiche Esskultur der Habesha Region gepaart mit den höchsten Qualitätstandards aus Deutschland.

Lass dich von der Lebensfreude und der Geselligkeit der Habesha Menschen anstecken und lerne die trendigen Produkte und Gerichte kennen.

Habeshafood Logo
Pictogramme Website Footer 07

Kontrollierte Produktion

Vom Anbau √ľber die Verarbeitung bis zur Lieferung: wir nehmen's genau! Einige Produkte bauen wir selbst an oder lassen sie von Bauern anbauen, die exklusiv f√ľr uns produzieren.

Das wird m√∂glich, indem wir vor Ort die Rohware gewissenhaft pr√ľfen und selbst abpacken.

Wir achten darauf, dass unsere Produzenten mit höchster Sorgfalt vorgehen und legen besonderen Wert auf langjährige Kooperationen.

Pictogramme Website Footer 05

Gepr√ľfte Qualit√§t

Wir beproben bereits im Ursprungsland und beauftragen ein deutsches Lebensmittellabor mit einer umfassenden Analyse. Neben dem vorgeschriebenen R√ľckst√§nden pr√ľfen wir auch auf Mikrobiologie und verbotene Farbstoffe.

Nat√ľrlich verwenden wir ausschlie√ülich in Europa zugelassenes Verpackungsmaterial.

So können wir sicher sein, die bestmögliche Qualität zu liefern.

Pictogramme Website Footer 03

Unkomplizierter Service

Das Beste aus zwei Welten - ist auch hier unser Anspruch.

Afrikanische Lebensfreude und Genuss verbinden wir mit einer effizenten Logistik und professionellen Betreuung.

Wir bauen unser Sortiment laufend aus.
Was können wir besser machen?